Darf ich vorstellen. Meine Partner. Alle einzigartig. Alle so schön nachhaltig.

grundstoff 

Faire Kleidung – zeitlos, für alle, für jeden Tag!

grundstoff wurde in einer kleinen Scheune in der Nähe von Frankfurt am Main gegründet. 

Die Grundidee ist bezahlbare Kleidung, die ohne von außen sichtbare Labels, Logos und Druckmotive daherkommt, sich im Wesentlichen auf das beschränkt, was gute Kleidung ausmacht und trotzdem die nötige Portion Style hat. 

Die Basis für Euren Kleiderschrank.

Manomama

Wir können die Welt nicht verändern, aber jeden Tag ein bisschen besser machen – das ist das Credo von Sina Trinkwalder, der Gründerin von manomama. 

Mit Menschen, die auf dem klassischen Arbeitsmarkt wenig bis keine Möglichkeiten haben und schwer vermittelbar sind produziert sie transparent nachhaltige und faire Mode und Accessoires. 

Manomama ist mitten in Augsburg. Manomama ist 100 % ökologisch und von bioland empfohlen – made in Germany. 

Seifenschmiede

Natürlich schön und gepflegt mit den Kosmetik- und Pflegeprodukten der Seifenschmiede. In liebevoller Handarbeit selbstgemachte Kosmetik und Pflegeprodukte, die komplett auf die üblichen Industrie-Zusatzstoffe verzichtet und anstatt dessen natürliche, hochwertige Inhaltsstoffe verwendet. 

Gutes für Körper und Haut von Stefanie Pöschl aus Ustersbach. 

eDITION GUTE GEISTER 

Können Fische ohne Flossen fliegen?
Werden Fliege und Fuchs ein Liebespaar?
Welche Vögel sind auch ohne Schnabel glücklich?
Und warum fühlt sich die Qualle allein?

Die Edition Gute Geister, der Hamburger Künstlerin Harriet Grundmann, lässt ahnen, dass viele Dinge im Universum ungeklärt sind. Nicht nur zwischen Menschen, auch zwischen Tieren. 

Alles nachhaltig - natürlich! 

Koffishop 

Vor 10 Jahren aus Togo gekommen, ist Koffi mittlerweile "a echter Isnyer Allgaier"! 

Er unterstützt seine erste Heimat direkt und unbürokratisch mit seinem Projekt Koffi-Fair. Und das wollte ich unbedingt auch tun. 

Naturreines, ätherisches Duftöl, Keramik Duft-Rosen, Palmwedel für den Grill, Holz-Handarbeit. Es bleibt spannend, was da noch so alles kommt. 

Ab 10. Juni 2021 im Laden! 

Smarticular 

Seit 2014 veröffentlicht das Ideenportal smarticular.net Anleitungen und Tipps rund um ein einfaches und nachhaltiges Leben. Anstatt nur Probleme aufzuzeigen, werden täglich neue Lösungen, Rezepte und Alternativen veröffentlicht, die es jedem ermöglichen, das Leben ein bisschen einfacher und grüner zu machen. 
Genau mein Ding! 

Umweltfreundlich und so plastikfrei wie möglich. 

Pandoo 

Die Mission von Pandoo ist einfach, aber nicht einfach umzusetzen: Alltagsprodukte ohne Alltagsmüll! 

Pandoo hat sich auf Verbrauchsgüter von 0-3 Jahren Lebensdauer spezialisiert. Hierfür entwickelt das sympathische Team aus Konstanz am Bodensee langlebige und gute Alternativen, indem sie die kleinen Alltagshelfer aus natürlichen und schnell wachsenden Rohstoffen wie Bambus herstellen. Denn jedes noch so kleine Plastikprodukt, das du in deinem Alltag vermeidest, macht einen Unterschied. 

Ab 10. Juni 2021 im Laden! 

Töpferei Güttinger 

Handgemachte Keramik seit 1939! 

"Opa" Güttinger sitzt mit über 80 immer noch motiviert tagein, tagaus an der Töpferscheibe und in Isny im Allgäu kommt kein Haushalt ohne Keramik von "Güttingers" aus. Jeden August gibt es in Isny einen der legendären Töpfer-Märkte, die Bettina Güttinger mit Hingabe organisiert. 

Ich könnte Euch jetzt erzählen wie engagiert ich die Familie Güttinger kennengelernt habe. Ist aber Quatsch! Bettina Güttinger ist seit Jahren eine liebe Freundin von mir und Ihre Tochter Lissy ist meine Instagram-Notfall-Hilfe *thankgod* 

Aber nicht nur deshalb kommen ihre Produkte in meinen Shop, sondern weil es echte, mit Liebe und viel Handarbeit gemachte Habseligkeiten sind. 

Ällgäuschmuck 

Armbänder aus Kempten-Waltenhofen mit Bändern aus Ecuador

Martina ist der Inbegriff einer wunderbaren Person! Offen, freundlich, kreativ und sie brennt für das Heimatland Ihres Mannes: Ecuador.

Sie leitet den Förderverein Kamak Maki und hat im Dorf ihrer Schwiegereltern schon einen Spielplatz und einen Brunnen gebaut und plant noch viel, viel mehr!

Und mit dem Kauf von Allgäuschmuck unterstützt Ihr all diese tollen Projekte. 

Ab 10. Juni 2021 im Laden! 

Neue Partner

Kennt Ihr das? Ihr wischt Euch so durch Euer Handy und findet immer wieder unglaublich schöne Dinge und dann seid Ihr überrascht: Das ist ja nachhaltig hergestellt, oder das war vorher ein Gebrauchtartikel. Echt jetzt? Wie toll! 
So geht es mir auch und wenn mir etwas ganz besonders gefällt, dann schafft es das Produkt vielleicht auch in meinen Laden. Wie spannend das ist bitte?! 

Wenn Ihr Tipps habt, immer her damit!